Aktuelles
Der Lehrer
Zur Bilderstrecke

Jessica Ginkel und Hendrik Duryn in "Der Lehrer / Foto © MG RTL D, Frank Dicks

Starttermin für Staffel 7 bekannt gegeben!

Der Lehrer • Staffel 7: Fotos & News zur Serie mit Hendrik Duryn

  • Artikel vom 05. Dezember 2018

Staffel 7 kommt! Und damit viele neue Folgen mit Hendrik Duryn als "Der Lehrer". Das freut die vielen Fans der Serie, die seit 2009 mit Herz, Humor und ruppigem Charme bei RTL Erfolgsgeschichte schreibt.

+++News+++: Endlich steht der Starttermin – am 3. Januar 2019 geht es los mit Staffel 7 bei RTL.


∙ Clip
∙ "Der Lehrer": Die Schauspieler & ihre Rollen
∙ Was passiert in Staffel 1 bis 6?
∙ Neues zu Staffel 7
∙ Streaming & TV: Wann und wo kann man die Serie sehen?
∙ Alle Staffeln auf DVD
∙ Witzige Pannen-Videos
∙ Wo wird "Der Lehrer" gedreht?
∙ Die Macher

Es geht um:

... Stefan Vollmer, der nach zehn Jahren Pause wieder als Lehrer anfängt. Mit handfester Art und unkonventionellen Methoden mischt er die chaotische Georg-Schwerthoff-Gesamtschule auf und lernt dabei selbst eine Menge. Das gefällt nicht nur den Schülern, sondern auch Kollegin Karin Noske.

Sollte man sehen weil:

... "Der Lehrer" ein gutes Beispiel dafür ist, dass gutes Serienentertainment nicht immer aus den USA kommen muss. Die Geschichten überzeugen mit einem Mix aus Comedy, Lovestory, cleveren Dialogen und kleinen Dramen. Das eine oder andere Klischee wird bemüht, aber es macht definitiv Spaß, dem authentisch aufspielendem Hendrik Duryn zuzugucken.

Trailer

Das passierte zuletzt – der Trailer zu "Der Lehrer" – Staffel 5:

"Der Lehrer": Die Schauspieler & ihre Rollen

Hendrik Duryn spielt Stefan Vollmer

Stefan Vollmer ist ein Lehrer, der nach einer zehnjährigen Auszeit (und diversen gescheiterten Karrierealternativen) keinen leichten Wiedereinstieg in den Schuldienst hat, weil ihm an seiner neuen Arbeitsstelle gleich die Problemklasse zugeteilt wird. Trotzdem dauert's gar nicht lange, bis er sich mit seiner direkten, ehrlichen Art selbst bei den wildesten Schülern einen gewissen Respekt verdient. Er ist lässig, nimmt seinen Lehrauftrag auf seine ganz spezielle Art aber auch sehr ernst. Ach ja: Einem Flirt ist der Mann nicht abgeneigt, vor allem nicht mit Kollegin Noske.


Foto © RTL, Frank Dicks

Hendrik Duryn ist die perfekte Besetzung. Nicht nur weil sein jahrelanges Training in diversen Sportarten von Reiten bis Kung Fu ihn für die Rolle des fitten Raubeins bereit machte. Der geborene Leipziger ist auch ein Kenner des Lehrerberufs, den seine Eltern, die Schwester und die Schwägerin ausüb(t)en. Im Interview mit RTL gefragt, ob seine Mutter denn zufrieden mit der Darstellung ihres Berufes in seiner Serie sei, antwortete Vollmer: "Meine Mutter IST der Vollmer. Sie ist ‘Der Lehrer‘". Zu den vielen Sympathiepunkten, die Duryn mit solchen Aussagen und engagierten Statements zu gesellschaftlich relevanten Themen (gerne via Facebook) sammelt, kommt als Sahnehäubchen obendrauf seine raubeinige, herzliche und anziehende Persönlichkeit mit passendem Lässig-Look.

Seine Karriere begann Duryn an der Schauspielschule in Leipzig, an der er eine Ausbildung zum Schauspieler, Musicaldarsteller und Stuntman absolvierte. Am Theater trat er danach auch auf, vor allem an Häusern in seiner Heimat. Im TV ist er seit 1987 zu sehen − zunächst in zwei DEFA-Filmen. Ab 1995 schnupperte Hendrik Alexander Duryn (so sein voller Name) zum ersten Mal Serienluft. In über 50 Folgen der Soap "Verbotene Liebe" war er Nebendarsteller mit dem Rollennamen Oliver Kopp. Nebenbei gab's weitere TV-Parts – unter anderem in diversen "Tatort"-Folgen und kleinere Rollen in der Actionserie "Alarm für Cobra 11". Letzterer blieb er treu, als er im Ableger "Alarm für Cobra 11 – Einsatz für Team 2" von 2003 bis 2005 in elf Episoden den Hauptkommissar Frank Traber an der Seite von Kollegin Julia Stinshoff gab.

In Sachen Gastrollen war ansonsten fast alles dabei von diversen Serien ("Notruf Hafenkante", "Unser Charly") bis hin zu Rosamunde-Pilcher-, Inga-Lindström- und Katie-Fforde-Romanzen. Fünf Episoden war er auch in der dritten und vierten Staffel der RTL-Serie "Der letzte Bulle" mit Hennig Baum zu sehen – als Bewährungshelfer Bernhard Schaller.

Der naturverbundene Schauspieler ist mit Regisseurin Anne-Kathrin Gummich verheiratet, Tochter Nina Gummich ist ebenfalls Schauspielerin ("Groupies bleiben nicht zum Frühstück").

Jessica Ginkel spielt Karin Noske

Karin Noske ist jung, idealistisch und wird ein bisschen später als Stefan (Staffel 2) Mitglied des Kollegiums der Georg-Schwerthoff-Gesamtschule. Mit Vollmers arg bodenständiger Art und seinen unkonventionellen Methoden kann sie erst nicht viel anfangen. Dass zwischen ihnen eine starke Anziehungskraft besteht, lässt sich allerdings bald nicht mehr leugnen.


Foto © RTL, Frank Dicks

Jessica Ginkel kennen Fans des Seriengenres schon seit 2006. Denn da startete die Berlinerin nach einem Studium der Grundschulpädagogik (!) und Anfängen im Modelbusiness ihre Schauspielkarriere in der Rolle der Caroline Neustädter bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Bis 2009 blieb sie der Daily Soap treu, versuchte sich aber nebenbei auch in anderen TV-Produktionen. Von 2010 bis 2011 spielte Ginkel die Hauptrolle in der Telenovela "Lena − Liebe meines Lebens", es folgten Parts in "Bergretter" und "Traumschiff", bis sie 2012 an der Seite von Hendrik Duryn in "Der Lehrer" die weibliche Hauptrolle übernahm. Jessica ist seit mehreren Jahren in einer Beziehung mit "GZSZ"-Darsteller Daniel Fehlow, die beiden haben einen gemeinsamen Sohn.

Weitere Rollen

Ulrich Gebauer spielt Günther Rose, Direktor der Schule, an der Vollmers arbeitet und seinen Freund. Gebauers Karriere begann am Theater, seit 1980 steht er vor der Kamera − mal fürs Fernsehen ("Krambambuli", "Ein Fall fürs zwei" und lange für "Der Landarzt"), mal für Kinofilme ("Die Katze", "Gut zu vögeln").


Foto © RTL, Frank Dicks

Rainer Piwek spielt Karl Sievers, einen etwas tollpatschigen Lehrerkollegen von Vollmers. Der Musiker und Schauspieler hatte schon etliche "Tatort"-Auftritte, man sah ihn auch in Episoden von "Danni Lowinski" und "Mord mit Aussicht".


Foto © RTL, Frank Dicks

Nadine Wrietz spielt Barbara Knopfmacher, ebenfalls im Kollegium der Schule und mit Sievers liiert. Wrietz war an der Seite von Matthias Schweighöfer im Kinofilm "Vaterfreuden" zu sehen, hat aber auch schon viele TV-Auftritte vorzuweisen ("Berlin, Berlin", "Danni Lowinski").

Andrea L'Arronge spielt Charlotte Noske, Karins Mutter, die sich nicht nur gern ins Leben ihrer Tochter einmischt, sondern Schulleiter Rose näher kommt, als es Karin lieb ist.. L'Arronge kennen Krimifans aus ihrer Rolle als Gräfin Schönberg in "SOKO Kitzbühel",. Bei weitem nicht ihr erster Serienpart. L'Arronge war unter anderem auch schon in wiederkehrenden Rollen in der ARD-Serie "Tierärztin Dr. Mertens" als Christine Herzog zu sehen und als Ruth Markland in "Geld.Macht.Liebe" zu sehen. Sie startete ihre Karriere als Biggi in "Salto Mortale", einer ARD-Serie über eine Artistenfamilie, die 1969 ins Fernsehen kam.


Foto © RTL, Frank Dicks

Antje Lewald spielt Frau Cornelius, die Sekretärin. Lewald ist am besten bekannt durch ihre Rolle als Uschi in der Serie "Die Camper".

Gabriel Merz spielt Michael Jäger, einen Anwalt und Freund von Vollmers. der ebenfalls mit Karin anbandelt und sich Hoffnungen macht. Er war im Seriendauerbrenner "Rote Rosen" zu sehen und vor allem in der Hauptrolle als Kriminalkomissar Alvarez in 96 Folgen "SOKO Leipzig".


Foto © RTL, Frank Dicks

Natürlich sind auch jede Menge junger Darsteller als Schüler am Start − pro Staffel einige mit größeren Parts: So wie Sebastian Bender (Benny) , Susan Hoecke (Corinna), Max Felder (Leon) und Joyce Ilg (Laura) in Staffel eins. Jan-David Bürger (Mirko), Patrick Mölleken (Moritz), Daniel Popat (Alfie) und "The Voice"-Gewinnerin Charley Ann Schmutzler (Sophie) in Staffel 2. In Staffel 3 waren es u.a. Jasper Smets (Marvin), Rouven David Israel (Ludger), Gerrit Klein (Jan) und Aram Arami (Jamil). In Staffel 4 Jascha Rust (Tom), Sinje Irslinger (Nikki) − bekannt aus der ARD-Mystery-Serie "Armanns Geheimnis" und Sven Gielnik (Bela).


Duryn mit den Schüler-Darstellern beim Dreh. / Foto © Hendrik Duryn, Facebook

"Der Lehrer": Was passiert in Staffel 1 bis 6?

"Der Lehrer" − Staffel 1: Stefan Vollmers unterrichtet Deutsch, Naturwissenschaften, Sport und Mathematik − zum ersten Mal wieder nach einer zehnjährigen Pause. An mangelnder Übung liegt's aber nicht, dass der Lehrer mit dem totalen Chaos konfrontiert wird. An der Georg-Schwerthoff-Gesamtschule ist das mit der Disziplin eh so eine Sache und Stefan bekommt auch noch den schwierigsten G-Kurs aufs Auge gedrückt. Allerdings kein Grund einzuknicken. Im Gegenteil: Mit wenig Diplomatie, der einen oder anderen zurechtgebogenen Regel und viel Herz meistert er die Herausforderung und hat schließlich Erfolg bei den Schülern.

"Der Lehrer" − Staffel 2: Zuwachs im Kollegium der Georg-Schwerthoff-Gesamtschule! Die Neue heißt Karin Noske, ist bildhübsch und Stefan Vollmer fühlt sich schnell von ihr angezogen. Viel gemeinsam haben der unkonventionelle, eher chaotische Typ und die idealistische, immer organisierte Lehrerin auf den ersten Blick zwar nicht − aber es prickelt bald gewaltig. Nichtsdestotrotz will Karin letztlich mit ihrem Verlobten in die USA ziehen. Als Stefan merkt, dass er sie verlieren wird, will er ihr seine Liebe gestehen.


Mit Jessica Ginkel in der Drehpause. / Foto © Hendrik Duryn, Facebook

Der Lehrer" − Staffel 3 Die Hauptschule brennt und die Schüler werden in Vollmers Gesamtschule umquartiert, was natürlich für den ein oder anderen Zündstoff sorgt. Karin ist in Deutschland geblieben und kehrt zurück an die GSG. Sie und Stefan wissen immer noch nicht so recht, wohin mit ihren Gefühlen − aber dann kommt's endlich zum entscheidenden Kuss! Kollege Karl erlebt eine Romanze mit der neuen Kollegin Barbara und Stefan bekommt schwarz auf weiß bestätigt, dass er einen (ziemlich erwachsenen) Sohn hat.

"Der Lehrer" − Staffel 4: Stefan und Karin sind ein Paar. Erst heimlich und nach Schulschluss, dann doch offiziell. Schön? Ja schon, aber ihre unterschiedlichen Erwartungshaltungen sorgen schnell für Spannungen, führen (mal wieder) zu Trennung und einem möglichen neuen Partner für Karin. Karl und Barbara dagegen sind happy und wollen heiraten. Günther Rose, der Direktor, hat eine Tochter, zu der er wegen seines Alkoholproblems den Kontakt verloren hat. Auf Stefan wartet nach den Ferien ein Oberstufenkurs.


Foto © RTL, Frank Dicks

"Der Lehrer" – Staffel 5: Stefan Vollmers unetrrichtet einen neuen G-Kurs und wird wie üblich mit einer Menge kleinerer und größerer Dramen konfrontiert. Mit dabei: Spielsucht, Hochbegabung, Homeschooling und die Transgender-Thematik. Auch die Liebe, die Stefan und Karin offensichtlich verbindet, steht weiter auf der Kippe: Noske, die eigentlich einen Direktorenposten in Lemgo in Aussicht hat, überlegt sich das zum Glück noch mal. Könnte daran liegen, dass sie herausbekommt, dass Stefan ihr eigentlich einen Heiratsantrag machen wollte. Doch was tun, wenn es irgendwie nicht so recht miteinander, aber ohne einander schon gar nicht geht? Und dann wird's richtig ernst: Katrin ist schwanger! Doch von wem? Und wie soll es jetzt weitergehen?


Foto © RTL, Frank Dicks

"Der Lehrer" – Staffel 6: Denn Stefan und Katrin sind jetzt endlich zusammen und überglücklich mit Tochter Frida. Dass sie nach wie vor noch nicht wissen, ob vielleicht doch Michael ihr Vater ist, stört die beiden kaum. Für Zündstoff sorgen viel eher ihre Kollegen Barbara und Karl, die sich in eine unschöne Beziehungskrise manövriert haben. Dass Katrins Mutter mit Rektor Rose zusammen ist, macht das Leben auch nicht leichter. Außerdem wird es ziemlich sicher Auseinandersetzungen geben, wenn Stefan mal wieder nicht anders kann, als all seine Energie für die Problemkinder unter seinen Schülern einzusetzen. Dieses Mal geht es um Themen wie ADHS, Stalking, Schönheitsoperationen, kriminelle Banden und Sorgerechtsregelungen.

Neues zu "Der Lehrer" – Staffel 7

Am 6. März 2018 gab RTL bekannt, dass Staffel 7 produziert wird. Gedreht wurde ab 24. Juli 2018. Ausgestrahlt werden die neuen Folgen ab 3. Januar 2019 bei RTL.

Informationen zum Inhalt der neuen Folgen gibt es auch schon: Los geht es nach der geplatzten Hochzeit von Stefan und Karin. Das Desaster hat seine Folgen. Natürlich stellen auch die Schüler das Lehrerduo wieder vor große Herausforderungen. Dieses Mal geht es unter anderem um Thrillseeking, Altersarmut, Bodyshaming, Asperger-Autismus, Sexualität, Patchworkfamilien und einiges mehr.

Und Schafe spielen anscheinend auch eine Rolle! Hier ein erster Clip vom Set der Serie:

Die Stars (ebenso wie ihre RTL-Serienkollegen) freuen sich jedenfalls schon auf die Fortsetzung, wie dieser Facebook-Clip beweist:

Streaming & TV: Wann und wo kann man die Serie sehen?

Alle Staffeln werden bei RTL gesendet. Bis 30 Tage nach Ausstrahlung sind die neuesten Folgen in der RTL-Mediathek TV Now zu sehen.

Staffel 7 wurde ab Ende Juli 2018 gedreht. Die neuen Folgen werden bei RTL ab 3. Januar 2019 ausgestrahlt.

Staffel 1 bis Staffel 6 kann man sich online ansehen – zum Beispiel bei Amazon Video:

Staffel 1 ansehen: HIER mit Folge 1 starten
Staffel 2 ansehen: HIER mit Folge 1 starten
Staffel 3 ansehen: HIER mit Folge 1 starten
Staffel 4 ansehen: HIER mit Folge 1 starten
Staffel 5 ansehen: HIER mit Folge 1 starten
Staffel 6 ansehen: HIER mit Folge 1 starten

"Der Lehrer": Alle Staffeln auf DVD

Zum Immerwieder-Gucken oder zur Vorbereitung auf die 5. Staffel kann man die bisherigen Episoden aus vier "Der Lehrer"-Staffeln natürlich auch auf DVD ordern.

"Der Lehrer" – Staffel 1 auf DVD HIER bei Amazon bestellen
"Der Lehrer" – Staffel 2 auf DVD HIER bei Amazon bestellen
"Der Lehrer" – Staffel 3 auf DVD HIER bei Amazon bestellen
"Der Lehrer" – Staffel 4 auf DVD HIER bei Amazon bestellen
"Der Lehrer" – Staffel 5 auf DVD HIER bei Amazon bestellen
"Der Lehrer" – Staffel 6 auf DVD HIER bei Amazon bestellen


Foto © Amazon

Die witzigen Pannen-Videos

Der Lehrer macht immer alles richtig? Nö. Wär ja auch langweilig. Hier ein paar der lustigen Pannen beim Dreh. Los geht es mit den aktuellsten aus Staffel 6:

Und dann hätten wir noch diesen Clip:

Plus diese "Outtakes" vom Set:

Wo wird "Der Lehrer" gedreht?

Gedreht wird in Köln und Umgebung. Die Lise-Meitner-Gesamtschule in Köln-Porz war Drehort in Staffel eins. Die ehemalige Gemeinschaftshauptschule in Worringen ist der Hauptschauplatz in Staffel 2.


Foto © RTL, Frank Dicks

Die Macher

Die Idee zur Serie hatten Thomas Koch und Peter Freiberg. Freiberg, der auch als Schauspieler, Musiker und Kabarettist tätig ist, wurde für seine Arbeit am Drehbuch zum Comedy-Erfolg "Ritas Welt" 2000 mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Regisseure gab es schon einige, am häufigsten inszenierte bislang Peter Gersina ("Neandertaler", "Mädchen Mädchen 2"). Im Autoren-Team ist Yannick Posse der der Hauptautor – seine Arbeit kennt man auch von "Mein Leben & ich" und "Ritas Welt". Ausführender Produzent ist Christian Munder ("Heldt", "Mein Leben & ich").

Autor: Katharina Happ

>
Anzeige